Nagelkorrekturspangen

 

Eine Nagelkorrekturspange wird verwendet bei deformierten, schmerzhaft eingewachsenen oder eingerollten Nägeln.

Auch bei Hypergranulation und Hühneraugen in der Nagelfalz, oder wenn aus kosmetischen Gründen die Wachstumsrichtung korrigiert werden soll.

Es gibt sehr viele verschiedene Korrekturspangen, bei unterschiedlicher Indikation und Spannungsstärken

Grundsätzlich unterscheidet man Klebespangen, diese werden auf den Nagel geklebt und Drahtspangen, die mit kleinen Häkchen seitlich unter die Nagelplatte fixiert werden.

   
© wundundfuss